Mit starker Immunkraft

Gesund durch die Erkältungszeit

Mit starker ImmunkraftWenn wir uns die Meldungen der Weltgesundheits-Organisation vor Augen halten, steht uns ein gefährlicher Winter bevor. Es bedrohen uns gleichzeitig viele verschiedene Erkältungen: der einfache Schnupfen, der grippale Infekt, die Virus-Grippe, gegen die sich viele im Herbst impfen lassen, und schließlich nun auch noch die neue Grippe, auch Schweinegrippe genannt. Viele Menschen haben Angst. Genau das ist schlecht.

Die wichtigste Maßnahme, die jeder für die bevorstehenden kalten Monate setzen muss: Stärken Sie Ihre Immunkraft. Mit starken natürlichen, körpereigenen Abwehrkräften kann man sich am besten vor all diesen Erkältungen schützen.

Da stellt sich zuerst einmal grundsätzlich die Frage:
Was ist denn überhaupt das Immunsystem?
Wie funktioniert es?

Das Immunsystem schützt uns rund um die Uhr vor Krankheiten, besser gesagt vor Krankheitserregern, die in den Organismus gelangen. Dafür verfügen wir über ein ganzes Netzwerk an Abwehrmöglichkeiten. Da sind die Abwehrzellen: die  Lymphozyten,
T-Lymphozyten und B-Lymphozyten, auch Killerzellen genannt, weiters die Makrophagen und Granulozyten, auch Fresszellen genannt. Es verteidigen und schützen uns aber auch spezielle Hormone, Nerven und Peptide. Und sie sind alle durch Botenstoffe-  durch so genannte Zytokine miteinander in Verbindung, um ständig kommunizieren zu können, wie man diesen Körper schützen muss.

Wir müssen zwei wesentliche Maßnahmen beachten:

  • Alles vermeiden, was das Immunsystem schwächt.
  • Und dem Immunsystem helfen, dass unsere Abwehrzellen aktiv bleiben und Kraft haben.

Eine Untersuchung der WHO, der Weltgesundheits-Organisation, hat ergeben: Die meisten Erkältungs-Viren gelangen über den Mund in unseren Organismus – wenn wir angehustet werden, jemand mit uns spricht, wir jemanden die Hand reichen und dann damit unbewusst die Lippen berühren. Wer den ganzen Tag mit erkälteten Menschen zusammen war, sollte daher sofort die Mundhöhle desinfizieren.

Den kompletten Artikel finden Sie in der Herbst Ausgabe 2009 vom Magazin “Fitness & Vital Coach”.

Hier können Sie die komplette Ausgabe anfordern …

Zurück zur Übersicht …

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird niemals veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>