Herbstzeit ist Wanderzeit

Warum wandern für Ihre Gesundheit gut ist

Herbstzeit ist WanderzeitIm Spätsommer und im Herbst machen sich immer mehr Menschen – darunter auch viele junge – auf den Weg in die Natur, um Wälder, Wiesen, Auen oder Berge zu durchstreifen. Und sie liegen damit voll im Trend, denn Wandern ist top-aktuell. Und vor allem: Wandern ist von Kopf bis Fuß gesund. Regelmäßiges Wandern hat viele gesundheitliche Vorteile für den menschlichen Organismus.

Wandern trainiert das Herz
Die schonende Bewegung an frischer, sauerstoffreicher Luft ist gut für Ihr Herz. Leichte Anstiege zwischen ebenen Strecken tun ihm besonders gut. Das Herz schlägt regelmäßiger und pumpt mehr Blut mit Sauerstoff durch den Organismus. Die Fließeigenschaften des Blutes werden verbessert, die Wadenmuskelpumpe arbeitet effektiver. So wird Blutgerinnseln vor­gebeugt. Das Herz spart Millionen Schläge im Jahr, arbeitet ökonomischer und lebt länger.

Lesen Sie weiters in der Herbst Ausgabe 2008, warum Wandern nicht nur gut für Ihr Herz, sondern auch für Ihren Blutdruck, Ihre Lunge, Ihre Knochen, Ihren Stoffwechsel, Ihre Abwehrkraft und als Mittel zum Stressabbau ist.

Hier können Sie die komplette Ausgabe anfordern …

Zurück zur Übersicht …

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird niemals veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>