MINI MED STUDIUM

Österreichs erfolgreichste Gesundheitsveranstaltungs­­r­eiheminimed

Tausende BesucherInnen erleben Spitzenmedizin hautnah
Im aktuellen Semester erwarten Sie 130 Vorträge in Österreich und Südtirol zu aktuellen Gesundheitsthemen. Expertinnen und Experten referieren leicht verständlich über die neuesten Erkenntnisse aus Wissenschaft und medizinischer Praxis. Offene Fragen und persönliche Anliegen können nach den Vorträgen in einer Diskussionsrunde mit den ReferentInnen besprochen werden. Wie immer sind die MINI MED Studium Vorträge ohne Anmeldung oder Mitgliedschaft zugänglich, der Eintritt frei!

Was bringt das MINI MED STUDIUM?
Immer häufiger müssen Patientinnen und Patienten wichtige Entscheidungen selber treffen. Doch die Patientengespräche in der Sprechstunde dauern meist nur wenige Minuten und auch bei Krankenhausvisiten ist die Zeit knapp. Dazu sind viele medizinische Begriffe für Laien schwer zu verstehen. Das führt dazu, dass jede/r zweite ÖsterreicherIn eine ungenügende Gesundheitskompetenz hat, wie eine aktuelle Studie zeigt. Unabhängige Gesundheitsinformationen, wie sie das MINI MED Studium anbietet, wirken diesem Trend entgegen. Das zeigt eine Studie der MedUni Hannover: 95 % der Befragten gaben an, durch den Besuch eines MINI MED Studium Vortrages einen konkreten Nutzen für ihre Gesundheit gewonnen zu haben. Eine aktuelle Blitzumfrage unter den MINI MED StudentInnen bestätigt dies: 98,6 Prozent gaben an, dank MINI MED STUDIUM Ihre Ärzte besser zu verstehen und kompetenter mit ihnen reden zu können.

Neue Homepage, neue StudentInnenausweise
Seit kurzem ist die neue MINI MED Studium Homepage online. Neben einer besseren Übersichtlichkeit und noch mehr Informationen bietet sie neue Features. In kurzen Videobeiträgen erläutern ReferentInnen das Neueste aus ihrem Fachgebiet. Im neuen Mitgliederbereich sind für BesitzerInnen des neuen StudentInnenausweises die besuchten Vorträge übersichtlich aufrufbar und jeden Monat gibt es exklusive MINI MED Angebote. Sehen Sie selbst und besuchen Sie uns unter www.minimed.at!

Das MINI MED STUDIUM in Ihrer Nähe:

10.12. Wien: Rheuma
07.01. Baden: Zahngesundheit
07.01. Wien: Knochenmarkserkrankungen
08.01. Eisenstadt: Gelenke & Beweglichkeit
09.01. Krems: Gesunde Haut
09.01. Linz: Osteoporose
10.01. Schwaz: Minimal invasive Bandscheibenbehandlungen
10.01. Graz: Mund & Rachen – schmerzhafte Entzündungen
10.01. Salzburg: Bewegung im Alter
14.01. Klagenfurt: Brustkrebs & Lifestyle – in Kooperation mit Krebshilfe & Pink Ribbon
14.01. Wr. Neustadt: Erkältungskrankheiten
15.01. Breitenwang: Hilfe, wir werden immer dicker!
15.01. Innsbruck: Hämorrhoiden, Fisteln, Fissuren
15.01. Mistelbach: Volksleiden Diabetes
16.01. Meran: Minimal invasive Bandscheibenbehandlungen
16.01. Linz: Gut sehen im Alter
16.01. Lienz: Brennpunkt Prostata – Männer­gesundheit & Vorsorgemedizin
16.01. Feldkirch: Hochleistungsorgan Lunge
16.01. Amstetten: Verdauungsorgan Darm & Dickdarmkrebs
21.01. Bruneck: Bewegung als beste Medizin?
21.01. Wolfsberg: Schwindel, Kopfschmerz und Migräne
28.01. Spittal: Fakten zur Homöopathie
20.02. Wolfurt: Krebsvorsorge und Früherkennung bei der Frau

Alle Termine sowie weitere Informationen zum MINI MED STUDIUM finden Sie unter www.minimed.at oder bei der Hotline zum Ortstarif: 0810/08 10 60.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird niemals veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>